Fensterdeko mit Fantasie und Farbe

Möchte man fantasievolle und farbige Fensterdeko selbst gestalten, gibt es die Möglichkeiten, sich Anregung und Inspiration im Internet oder von anderen Fenstern zu holen. Der Gestaltung der Fenster im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung, aber auch der Fenster in Geschäften, sind prinzipiell keine Grenzen gesetzt. Ob man nun gezielt einen Flächenvorhang mit Motiv einsetzt oder auf bunte Fensterkugeln setzt, ist eigentlich egal. Hauptsache ist, dass die Fensterdeko zum Rest der Einrichtung und Deko im Hause passt. Wie würden quietschgrüne Flächenvorhang Motive zu einer blauen Einrichtung passen? Da ich die Farbkombination Grün und Blau nicht wirklich gut finde, wäre das für mich ein absolutes No-Go.

flaechenvorhang

Meine Cousine Tamara hat immer tolle Ideen für die Gestaltung ihrer Fenster. Sie hat in ihrem Wohnzimmer eine riesige Fensterfront. Das ist echt klasse, denn dadurch muss sie nur selten Licht anmachen und das spart Energie und schont den Geldbeutel. Wenn sie sich auf der Couch ausruhen möchte und es lieber dunkel haben will, zieht sie einfach ihren stilvoll gestalteten Flächenvorhang mit Motiv zu. Sie hat alte Stoffreste darauf angebracht und den Rest so angeordnet, dass sie im Gesamtbild ein Herz, ein Karo, eine Raute und ein Blatt ergeben. Tamara steht auf Kartenspiele, daher wahrscheinlich diese spezielle Motivwahl. Die Flächenvorhang Motive hat sie sich alle selbst ausgedacht und gemeinsam mit ihrem Freund im Fachgeschäft umgesetzt. Durch die verschiedenen Farben und Größen der Stoffreste, wirkt der Vorhang verspielt, aber doch edel. Ich bin da nicht so kreativ, wollte aber auch für mein - nicht ganz so großes - Wohnzimmerfenster Flächenvorhänge besorgen. Zuerst habe ich auch in diversen Fachgeschäften mich informiert, aber entweder hatten sie nichts meinen Vorstellungen entsprechend, oder der Preis war einfach zu hoch. Ich wollte schon fast aufgeben, bis ich mich an meinen Rechner setzte und im Internet recherchierte. Ich staunte, was es online alles gibt und wie groß die Auswahl ist. Letztendlich bestellte ich mir Flächenvorhänge nach Maß - die waren ganz leicht zu konfigurieren, so dass selbst ein Laie wie ich eigentlich gar nichts falsch machen konnte. Selbst meine Cousine ist begeistert von meiner neuen Fensterdeko, was mich auch ein klein wenig stolz machte!

 

Tipps zur Neugestaltung Ihrer Fenster

Wenn man seine Fenster zu langweilig findet, oder einen schon die Nachbarn darauf ansprechen, dass man doch gar keine schöne Deko in seinen Fenstern hängen hat, dann sollte man schleunigst etwas unternehmen. Langweilige Fenster sind doch doof! Die Leute auf den Straßen wollen auch etwas zu sehen bekommen. Und selbst kann man sich auch an einer schönen Dekoration seiner Fenster erfreuen.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Flächenvorhang mit Motiv? Das Motiv könnte man selbst wählen und sich von einem erfahrenen Druckunternehmen auf den Vorhang drucken lassen. Oder man kauft sich einen nackigen Vorhang und beklebt ihn selbst mit Pailletten, Gummi, Stoffresten oder anderen Materialien. So kann man sein eigenes Muster bzw. Motiv auf den Vorhang zaubern. Ich habe das auch schon gemacht, sieht echt klasse aus.


Meine Freundin hat auch schon auf ihren Flächenvorhang Motive gezaubert. Sie hat sich von draußen Laub besorgt und es mit Heißleim befestigt. Ich finde, dass das auch eine gute Idee ist. Sie hat sich als Motiv einen Laubbaum herausgesucht. Den Stamm des Baumes hat sie mit Ölfarbe auf den weißen Vorhang gemalt und die echten Laubblätter einfach drum herum geklebt..

Diverse Fensterbilder oder Dekosachen kann man sich auch in seine Fenster hängen. Das kann auch ganz schick aussehen. Wenn man selbst keine guten Ideen zur Gestaltung seiner Fenster hat, braucht man einfach nur im Internet nachzusehen. Im Netz wird man garantiert fündig.